Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Vorspeisen, Suppen Tomatensuppe mit Gin
Zutaten * 750 g klein, reife Tomaten * 250 g Scharlotten * 30 g Butter * 1/2 l Bratenbrühe * 1/2 Pk. Schlagsahne * 2 cl Gin * 1 Lorbeerblatt * - Salz * - Pfeffer * - Thymian * - Rosmarin Herstelllung Die Tomaten zunächst waschen und je nach Grösse entweder halbieren oder vierteln. Bei diesem Arbeitsgang gleich die Stängelansätze der Tomaten mit herausschneiden. Nun die Zwiebel schälen und klein schneiden, am besten hacken. Die Butter in einer Kasserolle zerlassen und die geschnittene Scharlotten zugeben. Mit Salz, Thymian und Rosmarin würzen. Weich braten. Tomaten zufügen und unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten lang mitdünsten. Das Lorbeerblatt zugeben und mit der Bratenbrühe aufgiessen. Bei geschlossenem Topf und kleiner Hitze die Suppe nun etwa 40 Minuten lang köcheln lassen. Nach Ende der Garzeit das Gemüse durch ein Haarsieb in einen anderen Topf streichen, oder in den Mixer geben. Die Tomatensuppe noch einmal zum Kochen bringen. Nach dem Aufkochen die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Gin dazugiessen. Anschliessend die Suppe kräftig durchrühren. Die Sahne steif schlagen. Vor dem Servieren je einen Klecks davon auf jede Portion setzten. Erfasst am 30.08.95 *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Gesund Schlank - Neue Antwort erstellen





Altrud
Gast






BeitragDo Okt 06, 2005 8:00 am   Ist ein bischen Speck wirklich so ungesund?    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Gesund und Schlank das gehört offensichtlich zusammen. Ich habe von einem Ernährungsexperten gehört, es gibt keine Gesunden Dicken, die sind nur noch nicht krank geworden. Das finde ich aber schon ein bisschen hart, so schlimm kann doch ein bisschen Speck nicht sein, oder?
gruss!
Altrud



varin
Gast






BeitragDo Okt 06, 2005 8:17 am   Gesund Schlank    Antworten mit Zitat      



hallo!
Nun ein bisschen Speck ist da sicher auch nicht gemeint. Aber das Gesund und Schlank zusammengehören hat sich ja schon herumgesprochen.Wenn du bedenkst wieviele Zivilisationskrankheiten wie Krebs und Diabetis durch zuviel Essen verursacht werden, ist das schon nachdenkenswert, oder?
bye bye
varin



Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Gesund Schlank - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum