Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Schweinesteak im Teig
Zutaten * 4 Schweinesteaks je 130 g schwer * Salz * Pfeffer * Pflanzenöl * 75 g Specktranchen * 2 Äpfel * Weisswein * 4 grosse dünne Scheiben Schinken * 300-400 g Blätterteig * 1 Ei Herstelllung Schweinesteaks salzen und pfeffern, zwei Esslöffel Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen, Braten rasch anbraten, herausnehmen und erkalten lassen. Füllung: Speck fein würfeln, leicht anbraten, die Äpfel schälen fein würfeln und zwei Minuten mit dämpfen, ein Esslöffel Weisswein darübergeben, einkochen lassen, herausnehmen und erkalten lassen. Formen: die vier Scheiben Schinken auf einem Brett legen, Schweinesteak drauflegen, Füllung darüberverteilen. Steak in den Schinken einschlagen. Blätterteil 2 mm dick auswallen, in vier gleichgrosse Rechtecke schneiden, Steaks drauflegen, Teigrand mit Eiweis bepinseln, Steaks mit Blätterteig rundum einpacken. Auf das Backblech legen und den Teig mit Eidotter bestreichen. Nach Belieben das Ganze mit Teigresten garnieren. Backen: 15-20 Minuten bei 250 Grad in der Mitte des vorgeheizten Ofens. Wer kein Schwein mag: ich nehme jetzt Kalbsteak, man kann auch Filet oder Schnitzel verwenden. Das Beste: Die Schweinesteaks können bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden und dann erst 20 Minuten vor dem Servieren gebacken werden. Dazu passt ein Cäsarsalat, Rezept gesondert und zum Nachtisch Sherry Creme. Den Nachtisch schicke ich euch nach Gelingen, den probiere ich das erste Mal lieber selber, obwohl bei Betty Bossi mir noch nie was schief gegangen ist.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Kalorien Whopper - Neue Antwort erstellen





ebbe
Gast






BeitragMo Dez 05, 2005 2:32 pm   Wieviele Kalorien hat ein Whopper?    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
ich mache meine Diät gerne denn ich habe ja ein Ziel vor Augen. Aber einmal die Woche muß ich nachgeben. Ich weis dass es nicht gut für mich ist aber ich kann nicht anders. Liebe Leut wieviel Kalorien hat ein Whopper?
liebe gruesse
ebbe



wallina
Gast






BeitragMo Dez 05, 2005 2:45 pm   Kalorien Whopper    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Da ein Whopper viele Kalorien (219) enthält und darf als starker Energielieferant im Rahmen einer Reduktionsdiät nur in kontrollierten Mengen zu sich genommen werden. Ehlich wich werde auch manchmal schwach aber nicht jede Woche. Das ist doch ein bisschen viel.
gruss!
wallina



Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Kalorien Whopper - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum