Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Lyoner-Nudel-Auflauf (Saarländisch)
Zutaten * 200 g Nudeln;gekocht * 1 Ring Lyoner * 1 mittl. Zwiebel * 1 Stange Lauch * 3 Tomaten * Butter * Salz * Pfeffer * Rosenpaprika * 1 El. Tomatenmark * 1/8 l Brühe * 4 Eier * 200 ml Sahne * 100 g Emmentaler;gerieben Herstelllung Nudeln in Salzwasser mit einem Stück Butter bissfest kochen. Lyoner pellen und in halbe Scheiben schneiden. Scharlotten und Lauch in Ringe schneiden und alles zusammen in einer Pfanne in etwas Butter andünsten. Tomatenmark unterrühren und mit der Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika abschmecken. Eine Auflaufform ausbuttern, eine Lage Nudeln hineingeben, darauf eine Lage Lyoner-Gemisch, dann wieder Nudeln usw. Zum Schluss Eier mit Sahne verquirlt darübergiessen, mit geriebenem Käse bestreuen und im Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten goldbraun überbacken. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Glyx Erfahrung - Neue Antwort erstellen





gerix
Gast






BeitragDi Dez 13, 2005 3:27 pm   Suche Erfahrungsberichte zur Glyx-Diät    Antworten mit Zitat      



Hallo!
Ich beschäftige mich seit längerem mit dem Thema Abnehmen und Ernährung. Jetzt bin ich auf den glykämischen Index gekommen und das der doch eine sehr große bei der Ernährung spielt. Ich glaube ich will die Glyx-Diät machen. Wer hat Glyx Erfahrung und damit welche Erfolge erzielt?
Gruss!
Gerix



adja
Gast






BeitragDi Dez 13, 2005 3:48 pm   Glyx Erfahrung    Antworten mit Zitat      



Hallo Gerix,
Ich ernähre mich seit längerer Zeit nach den Regeln der Glyx Diät und habe somit schon Erfahrung mit dem Glyx machen können. Es ist eigentlich relativ einfach in der Theorie. Man muss darauf achten viele Nahrungsmittel mit einem niedrigen glykämischen Index zu essen, Glyx unterteilt kohlenhydrathaltige Lebensmittel nach ihrer blutzuckersteigernden Wirkung. Je weniger schnell sondern stätig der Blutzucker ansteigt, desto besser kann die Nahrung verwertet werden und es entstehen keine Blutzuckertiefs, die Hungerattacken auslösen. Manchmal ist es sehr anstrengend, denn man muss auf einige Dinge einfach verzichten und das erfordert Disziplin. Viel Glück wünsche ich Dir.
Danke!
Adja



Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Glyx Erfahrung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum