Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Vorspeisen, Suppen Kürbissuppe IV
Zutaten Für 4 Personen * 400 g Kürbis * 2 mittelgroße Karotten * 1 Zwiebel * 2 El Butter * Currypulver * 2 El feines Hirsevollkornmehl * 1 l Gemüsebrühe (aus Instantpulver) * frisch geriebener Ingwer * weißer Pfeffer aus der Mühle * Meersalz * 1 El Mandelblättchen * 4 El Crème fraîche Herstelllung 1. Kürbis schälen, die Kerne entfernen und das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden. 2. Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken 3. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Kürbis und die Karotten dazugeben und ebenfalls anschwitzen. 4. Das Currypulver und das Hirsevollkornmehl einrühren und beides kurz Farbe annehmen lassen. 5. Die Gemüsebrühe angießen und unter Rühren aufkochen lassen. Die Suppe bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen und dann pürieren. 6. Mit Ingwer, Pfeffer und Meersalz abschmecken. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fettzugabe leicht bräunen. 7. Die Suppe in Teller füllen, jeweils Crème fraîche daraufgeben und Mandeln darüber streuen. Herstelllungszeit ca. 30 Min.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diätsuppen - Kohlsuppe zum Abnehmen - Neue Antwort erstellen





lilian
Gast






BeitragDi März 07, 2006 4:38 pm   Ist Kohlsuppe zum Abnehmen wirklich sinnvoll?    Antworten mit Zitat      



Hi...
viele schwören auf die berühmte Kohlsuppe zum Abnehmen. Weil in der kalorienarmen Suppe viel schwer verdauliche Zellulose schwappt, soll man sogar mehr abnehmen, wenn man viel von der „magischen Brühe“ löffelt.
Wer kann dem zustimmen??
liebe gruesse
lilian



angelica
Gast






BeitragDi März 07, 2006 5:12 pm   Kohlsuppe zum Abnehmen    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
Ob das mit der Kohlsuppe zum Abnehmen wirklich so ist, sei dahingestellt. Längerfristig gesund ist die Masche allerdings nicht, weil wichtige Proteine fehlen. Viele Suppenkasper brechen das Projekt ohnehin vorzeitig ab: Sie können ihr Süppchen einfach nicht mehr sehen. Zumal sich so viel Kohl auch unangenehm bemerkbar machen kann – durch Gasentwicklung im Gedärm.

bye bye
angelica



Abnehmen - Diät - Diätsuppen - Kohlsuppe zum Abnehmen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum